Aktuelles‎ > ‎Aus den Klassen‎ > ‎

Unsere Sprachreise nach England 2014

veröffentlicht um 29.05.2015, 05:13 von Catrin Schröder   [ aktualisiert 30.06.2015, 01:05 von Unbekannter Nutzer ]
Wir, die Schüler der Klassen 9 a/b der Regionalen Schule Nord, traten am 1.11.2014 unsere traditionelle Sprachreise gemeinsam mit Schülern der Regionalen Schule Jarmen und der Regionalen Schule Mitte an.       Die Woche war gefüllt mit Unterricht, Exkursionen und vielen guten Erlebnissen. Exkursionen gingen unter anderem nach Salisbury, Stonehenge, Portland und London. Man lernt einiges über die Sprache und die Menschen, weil die Schüler in Gastfamilien leben. Am spannendsten war die eintägige Exkursion nach London. Wir machten mit dem Bus eine Rundfahrt und unsere Reiseführerin erzählte uns viele Dinge zu bekannten Sehenswürdigkeiten, an denen wir vorbeifuhren. Danach wurden wir vom Bus abgesetzt und gingen noch ein kleines Stück bis zum Buckingham Palace. Im Anschluss hatten wir ein paar Stunden  Freizeit, um die Innenstadt zu erkunden. Abends wurden wir von unserem Bus wieder abgeholt und fuhren zurück nach Bournemouth. Am 08.11.2014 traten wir die Rückreise nach Deutschland an. Ich habe gute Erinnerungen an die Fahrt und viel erlebt. Ich kann die Sprachreise nach Bournemouth jedem sprachinteressierten, spaßsuchenden Schüler empfehlen.
  
Felix, 9b







 










ą
Unbekannter Nutzer,
30.06.2015, 00:58
Comments